Home | Aktuelles | Portrait | Leistungen | Methoden | Instrumente | Kontakt

Soja-Bohnen und Technologie zur Reduktion von CO 2 in der Atmosphäre...

Sojabohnen und auch andere «Ölpflanzen» dienen nicht nur zur Herstellung von Speiseöl, sondern können mittels hochentwickelten chemischen Technologien zu Treibstoffen, Lösungsmitteln, Klebstoffen, Schmierstoffen, Hydraulikflüssigkeiten, Reinigungsmitteln und zu Kunststoffen, wie Polyestern und Polyurethanen, verarbeitet werden. Letztere werden als Schäume zur Isolation von Gebäuden eingesetzt und helfen so, neben ihrer CO 2 -Bindung als nachwachsende Rohstoffe, den Einsatz von fossilen Brennstoffen und damit die Emission von CO 2 zu reduzieren.
Ein Beitrag unseres Partners Krummenacher Technology Consulting .

../separator